Sandra Hängärtner

Aufgewachsen bin ich im wunderschönen Kanton Graubünden. An der Akademie Physiotherapie Thim van der Laan AG in Landquart absolvierte ich meine 4jährige Ausbildung zur Physiotherapeutin, welche ich 2006 erfolgreich abschloss. 

In den folgenden Jahren durfte ich in verschiedenen Praxen wertvolle Erfahrung sammeln. Ich habe mich in dieser Zeit vor allem auf die Beckenbodentherapie bei Frauen und Männern spezialisiert.
Besonders fasziniert mich an meinem Beruf, dass ich meinen Patienten helfen kann, und ihnen Wege aufzeigen kann wie sie selbst ihr Ziel erreichen können.
Seit dem Oktober 2017 gehöre ich zum Team der Praxis „Therapie die Bewegt“, wo ich mit einem 20% Pensum für sie da bin.

Neben meiner Tätigkeit als Physiotherapeutin, bin ich Mami von 3 wunderbaren Kindern.

 

Berufliche Ausbildung und Tätigkeit:

 2002 - 2006 Akademie Physiotherapie „Thim von der Laan“ AG in Landquart
   

 Praktika:

Privatklinik Bethanien in Zürich
Integrierte Psychiatrie Winterthur Wülflinge
Physiotherapie Surental in Trienge
Regionalspital Prättigau in Schiers
Spital Davos
Kantonsspital Winterthur

Berufliche Weiterbildung:

- Gangsicherheitskurs
- Beckenbodenrehabilitation der Frau
- Beckenbodenrehabilitation des Mannes
- Anorektale Rehabilitation
- Physiotherapie bei chronischen Beckenboden- und Unterleibsschmerze
- Wochenbett und Rückbildungsgymnastik
- Lasertherapie
- Easytaping
- Lymphtaping Konzept
- Manualmedizin in der Gynäkologie und Geburtshilfe
- Myofascial Release
- Zert. Babymassagekursleiterin IAIM